Website Liederkranz Enzweihingen
Erstellt am: 06.03.2015
Autor: lke-ot

Jahreshauptversammlung des Liederkranz Enzweihingen 1851 e.V.


Singen macht Spaß....dieser erfrischende Kanon wurde nach Begrüßung aller Anwesenden zur Eröffnung der Jahreshauptversammlung des LKE gemeinsam gesungen.

Der 1. Vorsitzende Hans-Peter Riedmüller erteilte das Grußwort dem Enzweihinger Ortsvorsteher Matthias Siehler, der dem Liederkranz für das Engagement und den musikalischen Einsatz dankt. Er wünscht dem Verein einen Zuwachs an Sängerinnen und Sängern und ein erfolgreiches Jahr 2015.

Nach der Totenehrung informiert Hans-Peter Riedmüller über die Aktivitäten des LKE im Jahr 2014 und dankt allen Helfern, Beiratsmitgliedern, Chorleiter und Vizechorleiterin und den Sponsoren für ihren Einsatz und die gute Zusammenarbeit.

Nach den Berichten der Kassiererin und des Kassenprüfers spricht Chorleiter Thomas Ungerer über die musikalischen Aktivitäten des letzten Jahres. Die Chorgattungen einschl. Kinderchor hatten 23 Auftritte. Highlight war das Konzert "60 Jahre Udo Jürgens", das beim Publikum sehr gut ankam. Thomas Ungerer liegt besonders am Herzen, dass Menschen um/ab die 60 Jahre zum Singen kommen. Der Liederkranz will dieses Projekt 2015 aktiv angehen, u.a. wird die Musikliteratur auf diese Zielgruppe abgestimmt werden. Ab Ostern gibt es offene Singstunden.

Nach den Wahlen stellt der 1.Vorsitzende den Haushaltsplan 2015 vor, der einstimmig genehmigt wird. Außerdem spricht er noch über die Vereinsziele für dieses Jahr.