Newsarchiv 2011

LKE: S(w)ingendes Kaufhaus

LKE: S(w)ingendes Kaufhaus

Das erste Konzert mit unserem neuen Dirigenten Thomas Ungerer - endlich ist es soweit!

Ein Einkaufserlebnis der besonderen Art konnte am Samstagabend in der TSV-Halle Enzweihingen genossen werden. Das Publikum wurde von Dirigent Thomas Ungerer und den Chören des Liederkranz Enzweihingen zum 160-jährigen Bestehen des Vereins in ein „s(w)ingendes Kaufhaus“ eingeladen.[mehr]


LKE: 160 Jahre Liederkranz Enzweihingen

LKE: 160 Jahre Liederkranz Enzweihingen

Anlässlich dieses Festes findet am Samstag den 29.Oktober 2011

in der TSV Halle Enzweihingen um 19.00 h ein Konzert

unter dem Motto "S(w)ingendes Kaufhaus" mit unserem neuen Dirigenten

Thomas Ungerer und den Chören des Liederkranz Enzweihingen statt.

[mehr]


LKE: Der Liederkranz erlebt Stuttgart

LKE: Der Liederkranz erlebt Stuttgart

Es ist wieder soweit! Nach 2-jähriger Pause führt der diesjährige LKE-Ausflug 46 Teilnehmer/innen mit dem Bus in unsere Landeshauptstadt Stuttgart. Leitet Herunterladen der Datei ein[mehr]


LKE: Himmelfahrtswanderung

LKE: Himmelfahrtswanderung

Am 02.06.2011 um 10.00 h haben sich 21 Sängerinnen und Sänger sowie ein
Hundchen an der ev. Kirche in Enzweihingen zur Wanderung getroffen. Von da ab ging es am Sportplatz vorbei durch das Wäldchen Richtung Vaihingen
und dann nach Aurich ins... [mehr]


LKE: Nachruf auf Marta

11.04.2011 Enzweihingen (hps).  Wir trauern um unsere Ehrensängerin

 Marta Wenz

.1967, in der Gründungsstunde unseres gemischten Chores war sie schon dabei. 38 Jahre unterstützte sie uns als aktive Sängerin in der Altstimme. Als Ausschussmitglied engagierte sie sich in der Vereinsarbeit.  Ihr treusorgendes und verbindliches Wesen schätzten wir sehr. Nun ist sie von uns gegangen. Wir alle werden sie im Herzen... [mehr]


LKE: Johann, wir gratulieren Dir zu 65 Jahre Singen

30.03.2011 Enzweihingen (hps). Nach Kriegsende kam Johann Kotzur nach Kaisersberg bei Welzheim. Dort trat er im Oktober 1945 in den dortigen Gesangverein ein und lebt in Welzheim bis 1984. Danach siedelte er mit seiner Familie nach Enzweihingen über und ist seit Oktober 1984 im LKE bis heute als "aktiver" Sänger. Der 1. Vorsitzender Jürgen Dahl ehrte ihn zu seinem 90sten Geburtstag mit einem Schreiben des Präsidenten des Schwäbischen Chorverbandes für 65 Jahre aktives Singen. Wir... [mehr]


LKE: Narret

LKE: Narret

05.03.2011 Enzweihingen (hps). Auf dem Familienabend, der alljährlichen Faschingsfeier des LKE, letzten Samstag gaben Scheichs, Damen aus dem Orient und der High Society, verwegene Ganoven der Al Capone Ära, Persönlichkeiten aus dem Show Business und viele mehr ihr Stelldichein. Ein kurzweiliges, abwechslungs-reiches Programm erwartete die Mitglieder im voll besetzten Vereinsheim. Moderatorin war wie im letzten Jahr Irene Kirsch, die wieder einmal auf charmante Art durch das Programm führte. ... [mehr]


LKE: Auf neuem, guten Kurs

LKE: Auf neuem, guten Kurs

19.02.2011 Enzweihingen (hps). Auf der Mitglieder-Jahreshauptversammlung des LKE im Vereinsheim am letzten Samstag brachte es der Ortsvorsteher Kurt Erhardt bei seinem Grußwort gut auf den Punkt: „Was wäre das gesellschaftliche und kulturelle Leben in Enzweihingen ohne seine Vereine und den LKE mit seiner 160-jährigen Tradition?“ 160 Jahre Revue passieren, wollte der Vorsitzende Jürgen Dahl trotz Jubiläumsjahr auf der Versammlung nicht, aber die chorischen Höhepunkte des vergangenen Jahres... [mehr]


LKE: Thomas Ungerer neuer musikalischer Kopf

LKE: Thomas Ungerer neuer musikalischer Kopf

13.01.2011 Enzweihingen (hps). Mit dem 9. Januar 2011 hat Thomas Ungerer (50) die Leitung der LKE Chöre übernommen. Sein Kurzportrait: Verheiratet, Vater dreier Kinder und seit längerem mit seiner Familie in Großglattbach ansässig. Aufgewachsen in Ditzingen. Dort und in Leonberg zur Schule gegangen. Nach dem Abitur Studium der Musikhochschule des Saarlandes der Fächer Kirchenmusik, Musikerziehung mit Hauptfach Klavier und Kammermusik mit Hauptfach Cembalo bei namhaften Professoren.... [mehr]


LKE: Musikbegeisterung pur beim Abschied von WEDI

LKE: Musikbegeisterung pur beim Abschied von WEDI

08.01.2011 Enzweihingen (hps/ble). Vor Monaten das Bundesverdienstkreuz, jetzt am Samstag die Bürgermedaille der Stadt Vaihingen, anschließend in der Stadtkirche minutenlang Applaus beim Abschiedskonzert: Werner Dippon (62) sagte nach 40 Jahren Adieu als Dirigent des Liederkranzes Enzweihingen. Sänger, Pianist, Dirigent, Juror, Kritiker, Ausbilder und Organisator – Werner Dippon ließ musikalisch „nix naus“, wie Schwaben sagen. Von seinem Einsatz hat nicht nur der Liederkranz profitiert,... [mehr]